The Doghouse: KRYPTO 2.0

The website is hysterical:

Why are 256 bits the technically highest coding depth at all on computers possible are ?

A computer knows only 256 different indications.
1 indication = 1 byte has 8 bits in binary the number system exactly.
1 bit knows only the switching status: on or out or 0 or 1 by the combination of these 8 bits results 256 bits.
The computation in addition: 2 switching status highly 8 bits = 256 bits these 256 bits
is addressed in decimally the number system from 0 to 255 = 256 bits.
Computers work however in in hexadecimals the number system.
There these 256 bits designated above are addressed from 00 to FF = 256 bits.
A byte cannot be thus under bits 0 or over bits 255.
Therefore 256 bits are the technically highest coding depth at all on computers
possible are.

Proof of the Krypto security !
Which would be, if one would try one of Krypto coded file unauthorized to decode.
A coded file with the length of 18033 indications has therefore according to computation, 256 bits highly 18033 indications = 6,184355814363201353319227173630ë+43427
file possibilities. Each file possibility has exactly 18033 indications byte.
Multiplied by the number of file possibilities then need results in the memory.
Those are then: 1,1152248840041161000440562362208e+43432 byte.
Those are then: 1,038634110245961789082788150963è+43423 Giga byte data quantity.
That is a number with 43424 places.
I can surely maintain as much memory place give it in the whole world not never.
And the head problem now is, which is now the correctly decoded file.
Who it does not know can only say there. That does not know so exactly !
They can code naturally naturally also still successively several times, even up to
the infinity.

My head hurts just trying to read that.

Posted on June 8, 2006 at 7:50 AM

Comments

LRayZorJune 8, 2006 8:20 AM

Are you sure you didn't babel-degook that?

(pass the text through a translation to another language and back)

TobiasJune 8, 2006 8:23 AM

His English is horrible. It is an automatic translation of his German. But... he doesn't make sense in German already, you can't expect the English version to make sense then ;)

If someone really wants to understand his bullshit, I could provide a better translation, but I don't want to start translating this crap if nobody needs a better translation :)

CarlJune 8, 2006 8:25 AM

Oh my god. This is a site by an apparently Austrian programmer, and the English text you cite seems to be a machine translation. On the other hand, the German text is ridiculously bad as well, not only from a crypto point of view, but also looking at grammar and orthography.

256-bit (full-bit [sic, Vollbit in german]). Hilarious.

NellieJune 8, 2006 8:29 AM

That's funny, and obviously a machine translation from the German language version on the site. The German version reads more correctly, but is still totally illogical.

The author basically explains why there can only be 256 different possible values for a byte of data. And then states in the next sentance "Therefore, 256 bits is the technically highest encryption-depth (Verschluesslungstiefe), that is possible on any computer"

The second paragraph basically says how many possible files could exist with a length of 18033 chars/bytes and how much memory would be needed for a brute force decryption of such an encrypted file, which will, in the author's opinion, never exist.

If you continue reading the German version you get the usual Spiel about one-time-pads being unbreakable. This leads the author to conclude that any file which is encrypted with Krypto 2.0 can not be decrypted by an unauthorised person "for all time, and witn any technologies"

Who's behind this nonsense !?!

1915bondJune 8, 2006 8:36 AM

"Them is clearly unauthorized data a decoding of one of Krypto coded
file nevertheless probably now therefore is absolutely impossible, for all times and
each technology."

I've fallen down and can't get up.....

Ross PattersonJune 8, 2006 9:09 AM

It only makes your head hurt because it was trandalted to English and German through the Babelfish. If you read it in the original Klingon ...

Seriously, thanks. This one's a keeper!

AleJune 8, 2006 9:32 AM

"Krypto was programmed however in such
a way by me, which can successfully use each healthy humans Krypto immediately after very
short time."

Hehehe... Intriguing.


AleJune 8, 2006 9:34 AM

"The price for [Krypto Source Code] is with VB: 2 millions euro. Believe me, which is not at all too expensive this price for it, because also in the future there cannot be a safe coding method as these in Krypto used method."

I do not think he will be hearing from any secret services any time soon.

Clive RobinsonJune 8, 2006 9:55 AM

Hey, he has raised one seriously useful thing though,

Bad German -> Bablefish -> English

Looks like a seriously good One Way Function ;)

yzemazeJune 8, 2006 10:00 AM

whois shows he's living in Berlin, Germany. Well, one reason more to leave this country as soon as I get my diploma ;)

anonymous2June 8, 2006 10:09 AM

If you make it to the end you get the confession:

The English side of my homepage can have translation errors,
I please around their understanding.

Marc A. PelletierJune 8, 2006 10:10 AM

@You cannot TOUCH my Enigma!

> Now is the time on Sprockets when we dance!

Your story has become tiresome. Touch my monkey!

RoyJune 8, 2006 10:30 AM

Hey, my favourite is in the doghouse ;)

@Ale: "I do not think he will be hearing from any secret services any time soon." Perhaps echoing laughter ;)

Tim RJune 8, 2006 10:53 AM

I think most of us will admit that we speak pretty good Babelfish. We can take a look at a machine translation, and get a general idea of what the original text had to say. With that in mind...

Wow...

I mean, I'm beside myself. The concepts...um...

Wow...

My unintelligible response is still more coherent than what he had to say, which boils down to "Watch me dazzle you with math and big numbers.".

You cannot TOUCH my Enigma!June 8, 2006 11:24 AM

@Marc A. Pelletier:

The only two algorithms in your software were MD5 and Rot 13. Did you mean for me to scream?

AnonymousJune 8, 2006 11:53 AM

Technically, the site is not hysterical--/you/ were when you looked at it... and of course I don't mean to imply that you actually have a uterus, nor that you were experiencing an orgasm. (Look up the origin of this word, especially in the construct "hysterical paroxysm"); really, it's a word to be avoided. :^)

David ThornleyJune 8, 2006 11:58 AM

Not quite, Ben Arnold:

All your base 256 numbers are belong to us.

AnonymousJune 8, 2006 1:01 PM

6,184355814363201353319227173630ë+43427. Anyone know the conversion rate from e to ë?

caseyJune 8, 2006 1:02 PM

6,184355814363201353319227173630ë+43427. Anyone know how to convert from ë to e units?

mpdJune 8, 2006 1:51 PM

It may be a bad translation, but this sentence makes me laugh:

"I can surely maintain as much memory place give it in the whole world not never."

MicheJune 8, 2006 1:53 PM

I follow the blogs on this guy for quite some time now and it's just too good to be true ;-)

Sure he talks lots of cr@p, but this part is my favourite:
"KRYPTO Schlüssel kann alles sein, sowohl zufällig berechnete Information oder berechnete Information oder nicht berechnete Information."[1]

In English (sorry, I don't speak babel *GG*): "Everything can be a KRYPTO key, either randomly computed information, or computed information or not computed information"

I really like him ;-)

AdamJune 8, 2006 2:01 PM

Bruce - I always thought that The Doghouse was reserved for snake-oil salesmen that had zero tech/credibility, but at least _sounded_ good to the crypto-naïve, and had at least some chance of duping a poor unfortunate.

Why are you giving this guy even a shred of publicity? If his patter improves in the future enough for a sea slug to take it semi-seriously, sure, rip him apart. But now? You're just pushing up his google ranking unnecessarily.

KryptofanJune 8, 2006 2:27 PM

Well, at least he gives us a clue what his "with much time, devotion and thought" created software really does: "In case of damaged files, all undamaged bytes are decrypted correctly". Smells like classical XOR. This explains why he worked "more than 1 year" on it. It shows the quality (or was it incompetence?) he put into the program. A feature of "random decryption" surely takes time to implement :)

I really wonder if his german is a Babelfish translation of Brain->German. Hideous.

Durable AlloyJune 8, 2006 2:43 PM

I wonder why Bruce even bothers to mention these guys. It's not worth of even a footnote.

Let's move on. There's nothing to see here.

namenlosJune 8, 2006 2:56 PM

Aww, no, why do you give this troll the publicity he certainly does not deserve? Every now and then, this guy pops up in several german forums (like heise.de etc.) with the nick "KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!" (which would be something like "crypto master D.G. (in person)") and tries to sell his stupid program. I don't think that there are any sane people that take him seriously.
BTW: not only your heart hurts reading this. Mine too, even with the german version. German is supposed to be his mother tonque. Well, as I said: supposed to be... There is something we call "Deppenleerzeichen" (idiots whitespace) in german. This is when people constantly wrongly seperate words that are written as one. He is certainly infected with this disease along with some other one...

jammitJune 8, 2006 3:15 PM

It doesn't even sound slightly better than double applied rot-13 (double applied for double protection).
Wow. Just wow. Will this 8 bit resolution work on 64 bit machines?

koJune 8, 2006 3:40 PM

Sadistic Schneier !
Your head hurts, and now mine too. You should have posted your comment BEFORE the text.

Dave HoweJune 8, 2006 3:49 PM

no no - you simply don't understand him.


oh ok - you knew that already :)


But this is the mystical grail of rotating plaintext that dan brown told us about - plaintext so incomprehensible any computer would take a look, say "no, that's not a valid decryption" and keep on going :)

fooJune 8, 2006 5:54 PM

"Kryptochef" is a well known lunatic (at least in the german Internet) who frequently posts on several german discussion forums. He is not only known for his excepetionally bad orthography and grammar (his native tongue is not much better than his english you posted above) but also for the fact that he almost entirely misses the point of cryptography. Some consider his postings pure satire. His postings are definitely always good for a laugh.

It's fun to see that his nonsense now even reached the "cryptogods". I guess he achieved at least something ...

Old World Blue EyeJune 9, 2006 1:22 AM

Was it some physical law that states: "If there is force, there is equal force that has opposite direction" under mechanics or somethere.

So, if there is true cryptologists there must be snake oil sales men too, ;-)

I think that its good that Bruce raises these snake oil sales men up to public, maybe some journalist will follow this blog, make article and raise it also to "common people"

-OWDE

Misquote-o-maticJune 9, 2006 6:43 AM

"For every action, there is an equal and opposite reaction", I believe (said by Isaac Newton IIRC), although it is actually referring to forces.

FPJune 9, 2006 8:05 AM

There's some mirrors and smoke, but in the end, it's just XOR.

A dead giveaway is his comment in paragraph 10: "It must be ensured that the key file is not smaller than the original cleartext file, otherwise Krypto will not load it." (My translation from his German original, for your sanity.)

The software also offers to generate a suitable key file from a password, using an "algorithm that only exists in Krypto."

Christoph ZurniedenJune 9, 2006 9:05 AM

@Miche
"Everything can be a KRYPTO key, either randomly computed information, or computed information or not computed information"

I guess you choosed the single sentence in his sermon which is true, has some philosophical depth too and sounded familiar to me the first time I read it but I'm to lazy to search Google for the exact source.
You might translate it as follows:
"randomly computed information" => "pseudo-random number"
"computed information" => "determined number (f(x)=y)"
"not computed information" => "random number (radioactive decay, thermal noise or similar)"
These were, as far as I remember, definitions in a philosphical essay about the determinism of the universe.

Well, it's 100EUR (~US$120) plus p&p (heaven knows what that might be!) for the binary (VB:2mio EUR (~US$2.4mio o.n.o) for the sources) to check for yourself.
So 100EUR can get me a fine cuban cigar and an even finer highland malt or a closed source crytographic computer application of very suspect quality which might get me, after a couple of weeks of hard work, some respect for the hard work and some great laughter for the stupidity to send him more than 100EUR (tax deductible?) for unusable software.
Mmh...what to do?

BTW: I think it's a bit unfair to attack him on his inability to write intelligible informal descriptions of his works, he might have no native language at all/too many (both are rare but not uncommon in Europe). There is a more than sufficient number of other attack vectors.


CZ

bobJune 9, 2006 9:28 AM

@anonymous, casey:

ë would be e squared, obviously...

(To convert umlaut to language that does not have it, you follow the umlauted vowel with "e". So for ë - you replace umlaut with following e and that gives you ee)

namenlosJune 9, 2006 10:25 AM

@Dylan: There are several versions of the word I think, all incorporating in some way the defect the word tries to describe. So put the whitespace whereever you want.

One a side note: my favorite is the word "Vollbit" (full bit) that he uses several times. Are there half bits anyway?
I really tried to follow his explainations on why 256 Bit-keys are the theoretical maximum of security. I just wanted to understand what he thinks he means. But I failed, even though I am a german native speaker. His text is even contradictory: one time he says that 256 bit is the maximum key length, the other time he bursts on having the file encrypted with a key of the same length. So perhaps he's just a real genius that developed a compression algorithm that reversibly shrinks any data to 256 bit? Erm... no, don't think so.

madmikeJune 9, 2006 5:37 PM

@fester

Yikes. It sounds like Ali G. interviewing Ron Rivest...

This is the funniest thing I've heard all week! Brilliant!

KRYPTOCHEF Detlef GranzowJune 10, 2006 6:10 AM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Iám speak not english.
Iàm not human english, it is a PC english Software of biggest World Wide Firma.
Your Firma is Nummber 1 in Amerika.

My
KRYPTO 2.0/2006 Professional Multi User
is the securest Software in the World.

It is very very secure and good.

My Homepage:www.kryptochef.eu
My Email:kryptochef@kryptochef.net

AnonymousJune 10, 2006 12:59 PM

To put the thread an a meta-level: The discussion reminds me on disputes between regular physicians, traditional healing methods practitioners, and charlatans.... Every field has a tiny number of the latter. Obviously, cryptography has not managed to cope effectively with the charlatans...

Anonymous (being not a cryptographer)

dlgJune 12, 2006 3:54 AM

He is actually posting here. Enjoy!

Too bad he's not posting in german, so you're missing out on all the insults and threats he'd certainly produce were he able to understand what has been written about his software.

SecureJune 12, 2006 5:12 AM

@KRYPTOCHEF (persönlich)

"Iám speak not english."

Na, da helfe ich doch gerne aus. Dein Produkt wird hier in höchsten Tönen gelobt. Bruce ist völlig von den Socken und dermaßen begeistert, dass er zukünftig nur noch Vollbit-Verschlüsselung verwenden wird. Er hat sogar zugegeben, sich in seinem Standardwerk "Applied Cryptography" von vorne bis hinten geirrt zu haben. Hätte er Deine Website doch bloß früher gefunden. Er ist quasi völlig hysterisch geworden und hat jetzt Kopfschmerzen angesichts seines eigenen Unvermögens.

Du kannst Dich auf ein paar fette Verkäufe gefasst machen. Ich empfehle dringend, den Blogeintrag sowie den Thread hier von Deiner Webseite aus zu verlinken - eine bessere Werbung für lau kann Dir einfach nicht mehr passieren.

Herzlichen Glückwunsch, KRYPTOCHEF (persönlich).

Secure

PMKnechtJune 13, 2006 6:46 AM

One of my favourites is how
Kryptochef thinks about quantal cryptography. The link is only in german, but anyway funny to read (http://www.zdnet.de/itmanager/tech/0,39023442,2126452,00.htm)

Oh and i'm also quite sure that he just uses something like this:

for i:=0 to filesize-1 do
key:=key+char(random(255)); //Vollbitkey

for i:=0 to filesize-1 do
original[i]:=original[i] xor key[i];

Regards
Peter
@Secure: Das hast du richtig gut zusammengefasst.

Detlef Granzow (KRYPTOCHEF)June 24, 2006 8:20 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

The Artikel from
at June 10, 2006 06:10 AM
is not for me.
It is not from KRYPTOCHEF Detlef Granzow

KRYPTO 2.0/2006 Professional Muli User
ist das sicherste Daten Verschlüsselungs Programm der Welt und sogar aller Zeiten.

My Homepage:www.kryptochef.eu
My Email:kryptochef@kryptochef.net

This Artikel is from me !

KRYPTOCHEF Detlef Granzow

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)December 6, 2006 8:46 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTO 3.0/2007 Professional Multi User ist fertig geworden !

Für unglaubliche 20 Euro plus Porto kann sich jetzt wohl jeder dieses KRYPTO leisten um damit seine Daten vor Unbefugte zu schützen.
KRYPTO 3.0/2007 Professional Multi User
ist das sicherste Daten Verschlüsselungs Programm der Welt.
Es ist von mir ein Preis Geld von 200000 Euro weltweit und zeitlich unbegrenzt ausgesetzt worden, wer KRYPTO verschlüsselte Dateien unberechtigt entschlüsseln kann.
Jeder Aufwand und jede Technik ist erlaubt.

Ich KRYPTOCHEF Detlef Granzow
(der einzige Programmierer der artiger Software in der Welt) garantiere allen diese Sicherheit.

Für Fachleute ist an dieser Stelle noch zu sagen,
das KRYPTO 3.0/2007 Professional Multi User immer die maximal mögliche Verschlüsselungstiefe von 256 Bit (Vollbit) benutzt.
Es ist ein fünfach OTP-Programm mit fünf verwendeten Schlüsseln, welche immer die maximal mögliche Länge haben. Das heißt jeder dieser fünf Schlüssel ist immer solang wie die damit zu verschlüsselnde Originaldatei.
Diese Schlüssel werden mit ganz unterschiedlichen Verfahren erzeugt.
Mehr zu diesem Thema finden Sie auf meiner Homepage.
Dort können Sie KRYPTO auch per Email bestellen.

Meine Homepage:
http://www.kryptochef.eu

Meine Email Adresse:
kryptochef@kryptochef.net

Jetzt wünsche ich noch allen ein erfolgreiches Jahr 2007
in absolut jeder Beziehung.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)December 9, 2006 4:54 AM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Sehr geehrte Bundeskanzlerin der BRD Frau Merkel !

Ich Detlef Granzow möchte Sie hiermit öffentlich darauf hinweisen, das ich noch von der Bundesrepublik Deutschland für schweren Menschenrechts Verletzungen gegen meine Person Schadensersatz bekomme in Höhe von zwei Mio. Euro.

Sie müssten schon lange darüber informiert sein, das mein Fall mehrfach von mir zur Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte von mir angezeigt wurde.
Dort gab es auch schon ein Urteil, was ich so nicht akzeptiere. Deshalb habe ich auch schon den Kanzler des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte gebeten
das erste Urteil vom EUGH für Menschenrechte neu zu verhandeln.

Um den Ruf von Deutschland nicht weiter zu schaden, bitte ich um sofortige Zahlung der zwei Mio. Euro an mich auf mein Konto zu überweisen.

Meine Bankdaten haben Sie schon per Email von mir bekommen.
Sie können natürlich meine Bankdaten nochmals bei mir erfragen.

Nach Zahlung der zwei Mio. Euro von der BRD werde ich natürlich Deutschland dann für immer lebendig verlassen.

Ansonsten nehme ich mir das Recht raus, darüber auch weltweit im Internet frei zu reden.

Übrigens: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ist meiner Meinung nach nicht glaubhaft in der Welt zu nehmen, wenn er der artige Verfahren (Detlef Granzow gegen BRD) nicht verhandelt.
Ändern Sie doch mal ihre Satzung um in:
(Wir schauen gern weg, wenn es um besonders schwere Fälle von Menschenrechts Verletzungen in der BRD geht).
Leider habe ich überlebt, und deshalb gibt es jetzt auch
KRYPTO 3.0/2007 Professional Multi User
(Eine Software die mit soviel Ehrgeiz (aus Hass) gemacht wurde, das kein Mensch auf dieser Welt so etwas noch mal macht. Worte die zu denken geben.

Frau Angela Merkel (Bundeskanzlerin der BRD) ich weiß natürlich, das sie nicht an den Justiz Verbrechen gegen meine Person beteiligt waren,
und schicke ihnen diese Nachricht nur wegen ihrese Amtes als Bundeskanzlerin der BRD.
Bitte haben Sie Verständnis für meine Gangart, doch bedenken Sie, niemand lässt sich gern umbringen von deutschen Justiz Beamten und absolut verbrecherischen BRD-Richtern.

Sollten Sie Fragen an mich haben, werde ich schnellst möglich per Email reagieren.

Da mir ein deutsches Email-Fach als absolut zu unsicher erscheint, möchte ich doch lieber meine Email-Adresse in Österreich benutzen.

Denn es ist in der BRD per Gesetz so geregelt, das man nicht die Log-Dateien für sein eigenes Email-Fach (intern) bekommt. Denn man könnte ja rausbekommen, wer noch alles im eigenen Email-Fach wühlt.
Die Information darüber nennen die auch noch frechster Weise Datenschutz.
Das ist alles sehr Deomokratisch geregelt, wenn ihr versteht, wie ICH (KRYPTOCHEF) das meine.

Meine Email Adresse:kryptochef@austrosearch.net
Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu
Dort finden Sie das sicherste Daten Verschlüsselungs Programm der Welt:
KRYPTO 3.0/2007 Professional Multi User (Copyright by Detlef Granzow)

Nun hoffe ich auf eine Reaktion von Frau Merkel (Bundeskanzlerin der BRD) und/oder den (Kanzler des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte) schnellst möglich.

An Bruce Schneier:
Dieser Artikel von mir KRYPTOCHEF Detlef Granzow ist in der BRD absolut unerwünscht.
Doch ich KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich) stehe eigen Verantwortlich voll dahinter:
Bitte lassen Sie diesen Artikel online im Internet gut sichtbar längst möglich stehen. Sollte die Zahlung von zwei Mio. Euro erfolgen, gebe ich ihnen gern viele Euro´s ab.

Mit besonders freundlichen Grüßen
KRYPTOCHEF Detlef Granzow

herpMarch 3, 2007 2:06 PM

Carl, at June 8 2006, 8:25 AM, you wrote: "Oh my god. This is a site by an apparently Austrian programmer".

My question: what does it take to look like an "apparently" austrian programmer? Being austrian myself, I can assure you that the name "Detlef", specifically followed by "Granzow", is apparently prussian = north german, and by no means austrian. A typical austrian name would be "Josef Huber", "Franz Maier", "Hermine Untermueller" and other curiosities ;-))

JochenMarch 30, 2007 6:56 AM

The usage of the abbreviation "BRD" (for Western Germany) may indicate that Mr Granzow is a citizen of the German Democratic Republic before 1989.

KRYPTOCHEF Detlef GranzowMay 7, 2007 6:50 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Paris Hilton tut mir aufrichtig leid.
Sicherlich ist Paris Hilton nicht ganz unschuldig an ihre
jetzige Situation.
Trotzdem möchte ich die amerikanische Justiz dringend bitten
das 45 Tage Haft Urteil gegen Paris Hilton deutlich abzumildern.
Es ist anzunehmen das dieses Strafmaß Paris Hilton einen
großen Teil ihrer Lebensfreude für immer nehmen wird.
Das aber will doch wirklich keiner in der Welt.
Wenn Paris Hilton 7 Tage zur Strafe im Park Papier aufsammeln
müßte, wäre das bestimmt als Strafe ausreichend.
Eine Abmilderung des Urteils gegen Paris Hilton kann auch
nicht als Schwäche der amerikanischen Justiz bewertet werden,
sondern vielmehr als sinnvolle menschliche Entscheidung.
Darum bitte ich eindringlich die amerikanische Justiz
keine Haftstrafe für Paris Hilton zu entscheiden.
Ich liebe Paris Hilton,
ganz besonders ihre Lebensfreude und das soll auch so bleiben.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

Paris Hilton does wrong sincerely to me.
Surely Paris Hilton is not completely innocent to its current situation.
Nevertheless I would like to ask the American law urgently 45 days
detention judgement to reduce against Paris Hilton clearly.
It is to assume this measure of punishment Paris Hilton a large part of
their joy of life will always take. However nevertheless really none
wants in the world.
If Paris Hilton had to gather 7 days to the punishment in the park paper,
would be certainly sufficient as punishment.
A reducing of the judgement against Paris Hilton cannot also as weakness
the American law to be evaluated, but rather as meaningful human decision.
For it I do not ask to urgently decide the American law a detention for
Paris Hilton.
I completely particularly love Paris Hilton,
its joy of life and that am to remain also in such a way.

My homepage: http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (personal)!

Vistasil gegen Pickel und FrickelMay 17, 2007 2:17 AM

Detlef, warum schreibst du hier? Ist das die einzige ausländische Webseite die du kennst?

Wenn du nicht ständig dein Programm anpreisen würdest dann könntest du auch in den Heise-Foren schreiben ohne gesperrt zu werden. Niemand will dich zensieren, aber es gibt bei Heise Regeln gegen Spam und eben das sind deine Beiträge wenn du nur schreibst "Kauft KRYPTO das ist das sicherste Programm wo gibt".

Wenn du etwas zur Sache schreibst dann wirst du nicht gesperrt, und wenn du es im richtigen Forum (entweder Verschlüsselung oder Off-Topic) schreibst wirst du auch nicht verschoben.

Es steht zwar zur Zeit wirklich nicht gut um die Redefreiheit in Deutschland, aber Heise ist hier auf der guten Seite und berichtet über viele Dinge, die andere lieber verschweigen. Und im Forum wird auch wirklich nur das gesperrt was strafrechtlich relevant oder eben sinnlose Werbung ohne Informationsgehalt ist.

Verstehst du das?

Besonders freundliche Grüße,
Vistasil

KRYPTOCHEF Detlef GranzowMay 20, 2007 12:16 AM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Der Verbrecherstaat BRD muß für die Menschenrechts Verbrechen der BRD
zahlen, wenn der (Europäische Gerichtshof für Menschenrechte)
das enscheidet.
Ich bin ein Justiz Opfer des Verbrecherstaates der BRD.

Als ich vor Gericht zu dem Richter Hollmann sagte,
das ich möchte das meine Aussage, welche relativ kurz war,
in das Gerichts Protokoll aufgenommen werden soll,
kam vom Richter Hollmann die Antwort zurück sinngemäß,
die Aussage wird nicht ins Protokol aufgenommen.
Im Gerichtssaal waren auch viele Justizangestellte die genau das
auch duldeten.

Ein ganz klarer Beweis für vorsätzliche verbrecherische Rechtsbeugung
durch den Richter Hollmann im Gerichtssaal in Berlin.
Diese Aussage mache ich jeder Zeit vor jedem Gericht
auch unter Eid und auch im Internet.

Die BRD kann mich am Arsch lecken, für alle Zeiten und das möchte ich
absolut in der Fäkaliensprache aussprechen,
die ich in ihren Haftanstalten gelernt habe.

Ich habe sowieso ausgesorgt, denn ich habe eben das KRYPTO gemacht,
von dem die Welt schon einige Jahre spricht.

Wie lange es noch gut geht in der BRD ist auch offen,
hoffentlich nicht all zu lange.

Aber es gibt auch 10 Mio. Personen (Boehse Onkelz Fans)
in der BRD und das ist die wahre Macht !!!!!!
Und ICH schreibe BÖHSE mit H.

Und ich möchte auch das dies Frau Merkel und Herr Putin mal lesen
tut, damit auch allen klar wird, wie recht Herr Putin zuletzt hatte.

Frau Merkel was ist mit den zwei Mio. Euro Schadenersatz für
KRYPTOCHEF Detlef Granzow ?


Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

The criminal state BRD must pay for human right the crimes of the BRD,
if (European Court of Justice for human rights) OK.

I am law a victim of the criminal state of the BRD.
When I said Hollmann before court to the judge, which I would like my statement,
which was relatively short, to court minutes to be taken up is,
judge Hollmann the answer came back in a general manner from the judge,
the statement is not taken up to the Protokol.

In the court room also many law employees were those exactly also bore.
A completely clear proof for deliberate criminal departure from the law by
the judge Hollmann in the court room in Berlin.

I make this statement each time before each court also under oath and also in the Internet.
The BRD can lick me at the ass, for all times and that would like I absolutely in the swear words to express,
which I learned in its institutes for detention.

I out-ensured anyway, because I made evenly the my KRYPTO,
of which the world already speaks some years.

Like for a long time it still well goes in the BRD is also open,
hopefully not all to are enough.

But there are also 10 million persons (Boehse Onkelz fan) in the BRD and that is true power!!!!!!

And I would like also this Mrs. Merkel and Mr. Putin times read do,
so that also everything becomes clear, as quite Mr. Putin had last.

Mrs. Merkel which is with the two millions euro compensation for
KRYPTOCHEF Detlef Granzow ???

My KRYPTO homepage: http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (personal)!

GrauerTigerMay 24, 2007 12:10 PM

In Germany an imprint is required for a website. Ups, Kryptochef seems to have forgotten this, so (thanks denic) let's help his guests to find out:
Detlef Klaus Granzow
Koloniestr. 27
13359 Berlin
Germany
but be aware of russian friends - just an insider joke :-)

Funny FictionMay 30, 2007 12:54 PM

Hello all,

I could not resist and visited our Kryptochef in Koloniestr. 27, Berlin.

And first of all: he is a real nice guy!
Second: he is by no means cracy!

He offered me "Kaffee und Kuchen" (coffee and cake) and we were sitting out in the garden, where he likes to develops his software when the weather is nice.
He showed me his newest project - besides updating Krypto 3.0 to Krypto 4.0.

Since all the Computer-Geeks (his words) out there just not seem to get the genius of him and his products he migrated to the universe of hardware:
Where a chicken is a chicken is a chicken - plain and simple!

I can't tell you technical details - I had to sign a non-disclosure paper - but only this much:

This guy takes a fridge, a microwave oven, an old washing machine and a kitchen-aid meat grinder and builds the world best and only (thats where the best gets explained) Krypto-Transformer (tm)!!! (Btw. it has nothing to do with Krypto, it's just there to remind everyone of his roots).

So, what's so great about that Krypto-Transformer (tm):
1. It takes a live chicken as input-vector and gives you frozen Salami-Balls (tm).
2. It takes your neighbor's cat (he still has some trouble with the fuzzy-control with long-haired cats) and converts it into frozen Salami-Balls (tm)
3. It takes out of date pork chops and ...
... you guessed it by now:
---->> frozen Salami-Balls (tm)

So you never saw or not to speak about it, ate a frozen Salami-Ball (tm). Easy, because he invented those too! Talking about Einstein!!!

What a pleasant fellow citizen!

I like that guy!

My two cents,

Funny Fiction

KRYPTOCHEF Detlef GranzowJune 1, 2007 6:48 AM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Ich werde in nächster Zeit ein Hashsummen Verfahren programmieren welches auf mehrfache lineare Blockverschachtelung basiert.

Im Heise.de Forum werde ich zensiert und habe ein Schreib Verbot bis 5.6.2007.

Ich denke das hat vielleicht auch mit Sicherheitsbedenken der BRD zu tun,
wegen des G8 Treffen in Heiligendamm.
Dort gibt es der Zeit vermutlich den breitesten Grenzstreifen in der Geschichte.
Dieser Demonstrations Grenzstreifen soll 5km breit sein und verbietet G8 Demonstranten das betreten des Grenzstreifens.

Viele nette Grüße an Bruce und den Rest der Welt von:
KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!
--------------------------------------------------
KRYPTOCHEF Detlef Granzow (personal)!

I am based in next time a Hashsummen procedure to program which on repeated linear block nesting.

In the Heise.de forum I am censored and have write prohibition to 5.6.2007.

I think that have perhaps also with security doubts of the BRD to do, because of the G8 meeting in (Heiligendamm in the BRD).
There there is probably the time the broadest border strip in history.
This demonstration border strips should be broad 5km and forbids G8 demonstrator entering the border strip.

Many nice greetings to Bruce and the remainder of the world of:

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (personal)!

Vistasil gegen Pickel und FrickelJune 28, 2007 9:58 AM

For anyone who is still following these comments, a translation of his latest posts on the Heise Security forum:

June 14. 2007 15:53
Subject: LBV5DG ...is finished
Kryptochef, kryptochef1@austrosearch.net (154 Postings since 07/30/05)

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (in person)!

LBV5DG is finished being programmed by me and now completely integrated into KRYPTO 3.1/2007 Professional Multi User

LBV5DG means:
Linear Block Chaining five times Detlef Granzow

This is a very good hash sum process which is based on 5-times linear block chaining. I programmed this to show one more time that it works. [so what does it exactly do?]

I can't assert that my hash sum process is safe from collisions, but let's say it could be possible starting with files of more than 5 bytes in size. [possible that it is free from collisions or that it is not? He writes in a later post that it is "improbable" that any hash algorithm is collision free, but in his opinion not impossible]

I myself do not have the time and the capabilities to check this because it is a task for networked computers or mainframes. [which can try all the infinite combinations out to check if there is a collision? He seems to think it is done that way]

But my hash sum process has the advantage that it is extremely expandable. That means that if at any time five times will not be enough anymore, six or more times will not be a problem for me [to implement; again the belief that more is better regardless of the algorithm used].

This raises the question whether six times is really better than five times and in which category. [so he does actually have some doubts]

My hash sum process is just a few days old and therefore to new to make any statement about that.

But I can absolutely assure that it works very well and I have also already done collision tests with it. [he explains in a follow up posting what these tests were...]

The new KRYPTO now has a Hash button.
[there is an updated screenshot on his page]

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (in person)!

[more to follow...]

Vistasil gegen Pickel und FrickelJune 28, 2007 10:02 AM

For anyone who is still following these comments, a translation of his latest posts on the Heise Security forum:

June 14. 2007 15:53
Subject: LBV5DG ...is finished
Kryptochef, kryptochef1@austrosearch.net (154 Postings since 07/30/05)

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (in person)!

LBV5DG is finished being programmed by me and now completely integrated into KRYPTO 3.1/2007 Professional Multi User

LBV5DG means:
Linear Block Chaining five times Detlef Granzow

This is a very good hash sum process which is based on 5-times linear block chaining. I programmed this to show one more time that it works. [so what does it exactly do?]

I can't assert that my hash sum process is safe from collisions, but let's say it could be possible starting with files of more than 5 bytes in size. [possible that it is free from collisions or that it is not? He writes in a later post that it is "improbable" that any hash algorithm is collision free, but in his opinion not impossible]

I myself do not have the time and the capabilities to check this because it is a task for networked computers or mainframes. [which can try all the infinite combinations out to check if there is a collision? He seems to think it is done that way]

But my hash sum process has the advantage that it is extremely expandable. That means that if at any time five times will not be enough anymore, six or more times will not be a problem for me [to implement; again the belief that more is better regardless of the algorithm used].

This raises the question whether six times is really better than five times and in which category. [so he does actually have some doubts]

My hash sum process is just a few days old and therefore to new to make any statement about that.

But I can absolutely assure that it works very well and I have also already done collision tests with it. [he explains in a follow up posting what these tests were...]

The new KRYPTO now has a Hash button.
[there is an updated screenshot on his page]

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (in person)!

[more to follow...]

Vistasil gegen Pickel und FrickelJune 28, 2007 10:44 AM

Sorry for double posting, but anyone reading this must already be used to redundant gibberish :)

Anyway, here is the next "interesting" posting:

June 14. 2007 20:33
KRYPTOCHEF Detlef Granzow (in person)!

LBV5DG doe not work with cross sums. Programming that is somewhat difficult and not completely necessary. [difficult?]

I do absolutely not believe in statements that a hash sum process using cross sums would be more collision prone than one without. [he only believes in his own genius, not that useless math stuff you learn in school]

Perhaps you have not taken into account that not only cross sums can be used in such hash algorithms. [it would help if he actually described what he uses in his algorithm]

The other computed hash sums have their part too. [I would understand that as meaning he computes several hash sums using different algorithms and combines them into one]

Trying to follow such a five-times block chaining with paper, pen and brain is becoming difficult in very short time. [which proves it is secure in his opinion]

Others could maybe do it but me never.
[very enlightened for him to recognize that]

A six times block chaining yields completely different results than a five times block chaining. That means, if there are collisions than they are somewhere else. This should really be clear to anyone.

When I wrote in the forum about hash sum algorithms I didn't plan to implement something like this in a software. But I was angry being called an idiot by idiots, and that was the reason why I programmed this. Now nobody can say anymore "it doesn't work and doesn't make sense". [of course he disproved the first part of this, but I don't think that anyone actually said that it would not work]

How good it will be in the future the future will show. [how does he come up with such profound and true predictions?]

When someone finds a collision on files larger than 5 bytes, his claim can be tested very fast. I am also only interested in collisions starting with 5 bytes and not below.

I have done collision tests with files 2 byte in size and found collisions [already at 2 bytes?]. But with 2 byte files the program recognizes if there are changed files without collision. No problem even with bigger files. [let me guess: he appends the first 2 bytes of the file to the hash unchanged]

Example first file contents: AB
Example second file contents: BA
No collision!

There are 256 to the power of two = 65536 possible files. But that also means that a hash sum over 65536 is really complete nonsense. [for 2 byte files] I write that because of SHA256.

SHA256 = 16 to the power of 64 = 1,1579208923731619542357098500869e+77
[Look at all those big numbers! He *must* be right!]

This corresponds to the number of possibilities for a 32 byte file.

256 to the power of 32 = 1,1579208923731619542357098500869e+77
This is already the mathematical proof for collisions with SHA256. Another attempt is not necessary. [this is of course not a proof but we get the idea of it - no algorithm can reversibly map one set of input combinations to a smaller set of outputs]

Just try to convert a SHA256 hash sum (hexadecimal numberl) to a decimal number. I am sure you will not succeed. [the Windows calculator doesn't have a function for it, so it must be impossible - right?]

Apparently there is no collision free hashing algorithm in the world as far as I am informed.
[what was that 2 paragraphs above? Apparently the words that he is typing don't reach his own brain...]

How my hash process works internally I will only describe very coarse.

I will not be my own competitor, that should be clear too. [everyone's out to steal his top secret algorithm]

I have included my hash program LBV5DG in KRYPTO 3.1/2007 Professional Multi User
in order to compare files via their hash sums.

With this the hash sum of an original file or a password or a file key must always be kept secret because such a hash sum is actually nearly a password for the hashed file. [he thinks that the main problem of brute force decryption is checking whether the result is correct]

Because KRYPTO also decrypts an incorrect file with an incorrect password, the KRYPTO user should have a means to verify the correctness of the decrypted file with the hash sum.

More on that will be on my homepage shortly..

With best regards,
KRYPTOCHEF Detlef Granzow (in person)!

Vistasil gegen Pickel und FrickelJune 28, 2007 11:02 AM

One more:

June 24. 2007 3:13
Re: Hash sums with NOTHING

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (in person)!

Hash sums of NOTHING ! Ha Ha Ha !

MD2=8350e5a3e24c153df2275c9f80692773

MD4=31d6cfe0d16ae931b73c59d7e0c089c0

MD5=d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e

SHA1=da39a3ee5e6b4b0d3255bfef95601890afd80709

SHA256=e3b0c44298fc1c149afbf4c8996fb92427ae41e4649b934ca495991b7852b8
55

SHA384=38b060a751ac96384cd9327eb1b1e36a21fdb71114be07434c0cc7bf63f6e1
da274edebfe76f65fbd51ad2f14898b95b

SHA512=cf83e1357eefb8bdf1542850d66d8007d620e4050b5715dc83f4a921d36ce9
ce47d0d13c5d85f2b0ff8318d2877eec2f63b931bd47417a81a538327af927da3e

RIPEMD160=9c1185a5c5e9fc54612808977ee8f548b2258d31

PANAMA=aa0cc954d757d7ac7779ca3342334ca471abd47d5952ac91ed837ecd5b1692
2b

TIGER=3293ac630c13f0245f92bbb1766e16167a4e58492dde73f3

eDonkey/eMule=31d6cfe0d16ae931b73c59d7e0c089c0

ADLER32=00000001

CRC32=00000000

These are hash sums of nothing (no data for hash sum calculation). [at least they seem to be correct, note that eDonkey is really the same as MD4]

These hash sums come from a software which I can name.

This software is also OK in all other regards!

These hash sums show the nonsense of the particular hashing algorithms.

Adler32 and CRC32 performed exemplary in this test (very good A+)! [yeah right...]

CRC32 works extremely well in the lower byte range.

In the upper byte range, LBV5DG is far better.
[no idea what he means]

I consider all the hash sum algorithms that misperformed here to be usable only in a very limited way. Not for me!

LBV5DG is not listed because it doesn't work with nothing, how should it. [his algorithm seems to have a problem with zero byte input?]

My KRYPTO homepage has been updated: www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow

KRYPTOCHEF Detlef GranzowAugust 25, 2007 2:54 AM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich) !

So genannte Rainbow Tabellen sind gefährlich GUT !

Für mein KRYPTO ist das aber absolut keine Gefahr !
Warum ?
Die Wahrscheinlichkeit das KRYPTO bei absolut gleicher Benutzung
(Daten Verschlüsselung) das gleiche macht, liegt bei
6,6680144328798542740798517907213e+240 Möglichkeiten.
Das ist eine Zahl mit 241 Stellen.
Das System (Rainbow Tabellen) ansich,
ist für mein KRYPTO sowieso nicht anwendbar.
Das ist so versprochen von KRYPTOCHEF !

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu
Meine Email:kryptochef@kryptochef.net
Bitte NUR diese Email Adresse benutzen.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (personal) !

Rainbow so mentioned tables is danger PROPERTY !

For my KRYPTO however absolutely no danger !
Why ?
The probability the KRYPTO when absolutely same use
(Data Coding) the same makes, is attached
6,6680144328798542740798517907213e+240 possibilities.
That is a number with 241 places.
The system (Rainbow tables) is for,
my KRYPTO never not danger.
That is so promised of KRYPTOCHEF !

My homepage: http://www.kryptochef.eu
My email: kryptochef@kryptochef.net
Please ONLY this email address use.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (personal) !

Vistasil gegen P. und F.October 2, 2007 7:03 PM

Immer noch da Detlef? Verklagst du mich wegen meiner Webseite - falls du sie gesehen haben solltest?

--
Still there Detlef? Will you sue me because of my website - in case you saw it?

(KRYPTO parody, krueptoscheff dot dyndns dot organization - German only)

dataghostOctober 11, 2007 3:20 PM

Hey "Vistasil gegen P. und F.", your parody is really ingenious :) I would like a response from our CRYPTOCHEF

Vistasil gegen P. und F.October 12, 2007 7:49 AM

@dataghost: Me too

I posted the link in response to one of his spams on the crypto forum at heise.de, he never answered...

One of the first IPs in my server log is from Berlin, that's where Kryptochef lives.

By the way I added a translation

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)October 14, 2007 3:41 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Dieser (Vistasil gegen Pickel und Frickel) ist ein schwuler Transvestit mit echten Brüsten durch jahrelanger illegalaler Hormonbehandlung mit der Anti Baby Pille (Diane 35 von Schering). Er ist Stolz darauf zweimal am Tag Anal Verkehr zu haben mit einem anderen Transvestit. Er trinkt jeden Tag mindestens 2 Flaschen Weißwein und ist geistig stark gestört und auch Alkoholiker.
Er kann nicht rechnen und kann keine eindeutigen Texte verstehen. Er arbeitet als V-Mann für die Berliner Polizei.
Er verschenkt ständig illegal Software Raubkopien an seine bekannten Säufer.

Ich würde dies nicht schreiben, doch dieses Arschloch geht mir langsam schwer auf dem Sack.

Das BKA sollte sich mal um diese Person kümmern, das empfehle ich der BRD unbedingt.

Nicht immer sind Texte wo mein Name Detlef Granzow und KRYPTOCHEF erwähnt werden wirklich von mir.

Ansonsten möchte ich noch mitteilen das die BRD ein absoluter Verbrecherstaat ist und jetzt sogar schon in der Politik den Vorschlag gemacht hat, Kinder als Spione einzusetzen.
Das erinnert mich an den Spielfilm Running Man von und mit Arnold Schwarzenegger.
Viele nette Grüße an Arnold Schwarzenegger von KRYPTOCHEF.

Die Bundeskanzlerin Frau Merkel hat auch noch nicht auf meine weltweite Geldforderung gegen die BRD (2 Mio. Euro) wegen schwerer Menschenrechtsverletzung gegen meine Person reagiert. Das heißt die von mir geforderten zwei Mio. Euro wurden nicht bezahlt von der BRD.

Darum spreche ich die eindeutige Empfehlung aus:
Zieht euer Geld raus aus deutschen Aktien und sonstigen deutschen Wertanlagen, so lange es noch geht.
Ich verlasse auch bald die BRD für immer.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu
Dort findet ihr das sicherste Daten Verschlüsselungs Programm der Welt und auch aller Zeiten.

Ich grüße Bruce und den Rest der Welt rechtherzlich.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich) !

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlisch)October 17, 2007 11:42 AM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Heute habe ich mich am Telefon richtig aufgeregt über einen (meiner Meinung) kriminellen Beamten in Berlin.
Dieser Beamte spielt Gott und kommt aus der ehemaligen DDR.
Ob er bei der STASI war, weiß ich nicht, ist aber nicht ausgeschlossen.

Diese Beamte heißt: Herr Rauschert
und trifft ständig göttlische Fehlentscheidungen und ist der Meinung ihm kann ja keiner was.

Ich zeige ihn gerade an wegen Amtsmißbrauch und Nötigung zum Zwecke der Bereicherung und verlange das er sofort abgesetzt wird von verantwortungsvolle Posten.

Ich möchte euch Leser bitten, ruft das ... an und geht ihm auf dem Sender.
Lasst es klingeln bei ihm, bis er richtig kotzen tut 7Uhr30 bis 18Uhr.
Seine Tel.030/90269-2434 In Berlin
Herrn Rauschert verlangen.

Erklärt ihm mal wer ich bin und was ich so mache. Er ist zu dumm und versteht rein garnichts.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

My Bestellhotline für KRYPTO Tel.030/97888269 in Berlin Wedding

Ich grüße den Rest der Welt rechtherzlich und mache diesen
Herrn Rauschert weltberühmt als ...

Übrigens ich suche ein dauerhaftes Jobangebot in der Schweiz oder noch besser in Australien.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!October 17, 2007 3:11 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Eine Frage an Herrn Rauschert in Berlin.
Tel.030/90269-2434

Hat dir (Vistasil gegen Pickel und Fricke) es anal besorgt.
Gib doch mal Auskunft, dir kann doch keiner was, DU Beamter.

In Berlin gibt es sogar schwule Bürgermeister (ich kotz gleich ab),
und auch Frau Merkel Bundeskanzlerin der BRD ist aus der DDR.
Wie geht das eigentlich ?

Ich bin für einen GEN-Test für Beamte, damit mal endlich ungeklärte Mordfälle aufgeklärt werden.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

Lieber Bruce Schneier lasse das bitte mal stehen, ist schon wichtig, denn es geht um einen Beamten den niemand etwas kann.
Herr Rauschert sein Kleinhirn denkt (ICH BIN GOTT).
Und ich sage ihm, das er ein ... ist.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!October 19, 2007 6:57 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Dieser (Vistasil gegen Pickel und Fricke) ist ganz still geworden.
Dieser (Vistasil gegen Pickel und Fricke) heißt im richtigen Leben.

Ralf Konrad
Kamerunerstr.52 (BRD) Berlin-Wedding
Tel.030/45023125

Dort hat er auch seinen verdreckten kleinen Laden für Funkgeräte.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

Das mach ich gern für dich Ralf Konrad und sogar umsonst,
immer öfter so wie du Arsch mit mir über Jahre hinweg.

Jetzt bekommst du Probleme von anderen Personen.
Noch ein Spruch im Internet und deine gesamten Nicknamen werden von mir veröffentlich.
Ich habe sie alle, denn man informiert mich sehr gut.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef GranzowOctober 28, 2007 7:35 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Es gibt in dieser Welt furchtbar dumme Menschen und deshalb etwas Bildung nur für diese dummen Menschen.

Lieber Jimpanse (Nickname):
Natürlich kann man Daten ohne Mathematik ver und auch entschlüsseln, nämlich durch Zeichenvertauschung.

Jimpanse deine Dummheit frustriert mich !

Beispiel:
Mathematik: 5 + 3 = 8
Logik: 5 and 3 = 53
Dieses Beispiel hat absolut nichts mit KRYPTO zu tun.

Der Logik Befehl and gehört nicht zur herkömmlichen Mathematik, welche auf die Grundrechenarten + - * / aufbaut.

KRYPTO Homepage:http://kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Vistasil gegen P. und F.October 29, 2007 9:29 AM

Herzlichen Glückwunsch, du hast meine wahre Identität aufgedeckt! Dabei kannte ich die selbst noch gar nicht, wahrscheinlich Gehirnwäsche durch verbrecherische BRD-Behörden.

Mathematik ist übrigens mehr als Grundrechenarten, die Logik gehört auch dazu.

Gruß,
Vistasil alias Krüptoscheff alias Ralf Konrad alias Herr Rauschert alias Adam Weishaupt alias Angela Merkel alias Pandaschnitzel

Vistasil gegen P. und F.October 29, 2007 9:36 AM

PS:

Du bist aber auch der richtige zu sagen ich wäre still geworden!

Wann schreibst du denn mal wieder was bei Heise, eine Sperre auf Lebenszeit gab es doch bisher nur für Herrn Gravenreuth?

Hast du eigentlich am 25.08.2007 um 10:05 Uhr mit der IP-Adresse 85.178.225.160 (Alice-DSL, Berlin) meine Seite besucht?

Deine Adresse und Telefonnummer brauche ich hier nicht posten, die steht ja im Whois-Eintrag...

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!October 29, 2007 5:33 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

(Vistasil gegen Pickel und Fricke)
Nickname: (Wurgl) im Heise Forum und auch an anderen Stellen

Jetzt bist du Dummschwätzer auch berühmt als bekanntester schwuler Transvestit
mit echten Brüsten. (Richtig KOTZ-GEIL)

Real Name: Ralf Konrad
Kamerunerstr.52 Berlin-Wedding
Tel. 030 / 450 23 125

Und das Privat Leben von Herrn Rauschert ist auch sehr interessant.

Ach und Frau Merkel
(Bundeskanzlerin der BRD) verpestet das Weltklima mit ihren sinnlosen Weltreisen
und das dumme Gefasel vom Weltklima.

Was ist eigentlich mit den 2 Mio. Euro Schadensersatz für Detlef Granzow,
wegen Freiheitsberaubung (über drei Jahre),
Folter und Mordversuch durch die BRD-Justiz und kompletter Diebstahl.

Ich wurde ja schließlich schon bei der LVA-Rentenversicherung gelöscht
sowie auch beim Arbeitsamt und anderen Behörden.
Ich war ja eigentlich schon Tod !

Wie dumm muß das deutsche Volk eigentlich sein sich solch einen Merkel Mist reinzuziehen.

Übrigens:
Jobangebote für KRYPTOCHEF Detlef Granzow
ab 8000 Euro Monatsgehalt mit 24 monatigen Verträgen.
Wenn länger dann auch weniger.
In Australien möchte ich alt werden und auf die BRD möchte ich ständig NUR noch kotzen.

Qualifikation: KRYPTO 3.1/2007 Professional Multi User
Das sicherste Daten Verschlüsselungs Programm der Welt und auch aller Zeiten

KRYPTO Homepage:http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!November 10, 2007 7:02 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Etwas, was ich schon immer mal schreiben wollte.

Jeder der etwas Gehirn hat, dem muß eigentlich klar sein,
das es nicht um Werbung für meine Software geht.
Das habe ich garnicht nötig,
denn ich bin der absolut einzige Anbieter derartiger Software überhaupt in der Welt.

Aber es geht mir ganz klar darum die von mir geforderten 2 Mio. Euro
von der BRD einzufordern und zu bekommen.

Das was mit meiner Person gemacht wurde ist etwas sehr viel härter
als der Spielfilm (Midnight Express - der in einem türkischen Gefängnis spielt).

Ich wußte garnicht warum und wie lange ich in Haft bleibe
und Besitz hatte ich auch schon lange keinen mehr.
Für andere wurde ich in der Haft schon zu gefährlich, die gingen mir aus dem Weg.

Ich hatte nichts mehr zu verlieren, wenn ihr versteht um was es überhaupt ging.
Ich schwöre bei meinem Namen, genau so war es.
Darum schreibe ich:
Deutschland (BRD) ist ein absoluter Verbrecherstaat !

Das ganze ist absolut nicht lustig und auch kein böhses Märchen.
Viele Grüße an Böhse Onkelz Fans von KRYPTOCHEF

Sollte mir noch irgend etwas passieren wird das Garantiert im Internet veröffentlicht
von anderen anonymen Personen. Vielen Dank dafür im vorraus.

Vielen Dank an Bruce Schneier das ich das hier unzensiert schreiben kann.
In der BRD werde ich wegzensiert und es wird nur lügnerischer Mist erzählt.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Vistasil gegen P. und F.November 16, 2007 9:24 AM

Das ist aber schon eine ziemlich harte Anschuldigung. Auch ich habe mitlerweile nur noch wenig Vertrauen in die deutsche Regierung, aber so etwas kann ich einfach nicht ohne stichhaltige Beweise glauben.

Und Werbung für KRYPTO braucht es wirklich nicht, weil jeder der halbwegs Ahnung von der Materie hat sofort sieht, was für ein Schrott das Programm ist.

Sorry aber so ist es eben, ich dachte selbst mal ich wäre ein genialer Programmierer aber das bin ich nicht. Natürlich ist es einfach, die Arbeit von anderen zu kritisieren, aber ich muss auch keine Romane schreiben können um sagen zu dürfen, dieses Buch ist schlecht.

Und wenn irgendein Professor (oder jemand der sich selbst so nennt) behauptet, er könne schneller als das Licht fliegen, dann sollte jeder der in der Schule im Physikunterricht aufgepasst hat zumindest skeptisch werden und eine Erklärung verlangen. Wenn dann der Professor sagt "Vor dir muss ich mich nicht rechtfertigen, erfinde erst mal selbst so etwas!", dann hat er seine Glaubwürdigkeit verspielt.

Ein wirklich gutes Verschlüsselungsverfahren ist übrigens auch sicher, wenn der genaue Algorithmus bekannt ist. Wie AES oder RSA funktionieren kannst du überall nachlesen, und diese Verfahren werden auch in kommerziellen Produkten verwendet. Und bevor die Welt etwas neues als sicher akzeptiert, müsste es genauso jahrelang getestet werden, denn jeder kann sich mal irren.

Ach ja: XOR mit pseudozufälligem Schlüssel wurde im 2. Weltkrieg schon geknackt, so wie ich es verstanden habe ist dein Programm ja eine Variante davon.

Link zum Artikel auf Heise: http://www.heise.de/newsticker/meldung/99086

PS:
Gibt es eigentlich im Netz Beispiele für die Propaganda, die Herr Konrad angeblich seit Jahren gegen dich betreibt? Wie gesagt ich kenne diesen Menschen nicht!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!November 30, 2007 9:16 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Vistasil ich will mit Dir nicht kommunizieren, denn du bist mir einfach viel zu schlau.

Übrigens wird KRYPTO von den größten Servern dieser Welt eingesetzt und auch von Regierungen und schützt Datensätze verschiedenster Bürger.
Und so lange das so ist fühle ich mich auch sicher.

So lange ein Daten Verschlüsselungsprogramm bei falscher Passwort eingabe meldet
(Ihr Passwort ist falsch) so lange ist dieses Daten Verschlüsselungsprogramm nicht absolut sicher.

Mein KRYPTO macht so etwas niemals, denn es kennt das verwendete Passwort garnicht und außerdem kann es auch noch mit Schlüsseldateien Daten verschlüsseln.
Kein Mensch kann sich den Inhalt einer Schlüsseldatei, wenn sie gut verwürfelt ist und auch groß genug ist merken.

Damit ist dann auch eine unberechtigte Datenentschlüsselung mit Folter und/oder Waffengewalt ausgeschlossen, wenn die Schlüsseldatei nicht verfügbar ist.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

VistasilDecember 2, 2007 3:30 AM

Du brauchst ja nicht zu antworten wenn du nicht willst...

trotzdem:

Deine Behauptung wäre glaubwürdiger wenn du angeben würdest welche Firmen und Regierungen Krypto einsetzen.

Und jeder Schlüssel muss irgendwo gespeichert sein, das ist ja gerade das Problem bei One Time Pads (die wie schon so oft gesagt auch nur mit echten Zufallszahlen funktionieren)!

Wenn der Angreifer das weiß dann wird er dich zwingen den Speicherort des Schlüssels zu verraten.

Dass das Passwort falsch ist sieht man übrigens auch bei Krypto daran, dass nichts sinnvolles bei der Entschlüsselung herauskommt!

PS:
Ich schreibe wohl demnächst ein eigenes Verschlüsselungsprogramm mit One Time Pads, der Zufallsgenerator nutzt die Hardware eines normalen PCs (auslesen von Timestamp-Counter bei Tastaturinterrupts, die vom Programm selbst erzeugt werden) und sieht schon vielversprechend aus.

Ich könnte dir den Quellcode geben, ist aber nicht in Visual Basic sondern Assembler :)

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!December 2, 2007 5:31 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Vistasil dein Argument der Dateischlüssel muß irgendwo sein ist leider mehr als NUR dumm.
Der Dateischlüssel kann im Internet oder aber auch auf Datenträgern sein.
Es kann aber auch so sein das der Dateischlüssel garnicht mehr existiert irgendwo.
Sei es mit Absicht oder auch versehendlich.

Außerdem ist das ja auch bei jeder anderen Daten Verschlüsselungs Software so.
Übrigens ganz viele Menschen vergessen ihr Passwort schon öfter mal, sei es durch Unfall oder Krankheit oder Alkohol oder einfach nur so.
Ich empfehle Dir, lese mal Bruce sein Fachbuch zum Thema Daten Verschlüsselung, ich denke da steht so etwas ganz bestimmt auch drin.

Jetzt sei doch mal ehrlich Vistasil,
dümmer gehts nicht mehr.

Übrigens so ein Programm wie KRYPTO kann man zwar theoretisch in Assembler programmieren, doch ganz sicher kein Mensch auf dieser Welt.
Das schreibe ich hier einfach mal so.
Aber Du wirst ja allen das Gegenteil beweisen.
Da lacht aber jetzt auch mein Herz.
Außerdem, mehr als ich gemacht habe,
geht sowieso nicht, höchstens öfter, was man ja mit KRYPTO auch machen kann ohne neu zu programmieren.

Also stell dich mal ganz hinten an, aber hinter den letzten in der Welt.

Herzlichen Glückwunsch Vistasil, wenn dein Beitrag nicht besonders dumm gewesen wäre, hätte ich darauf garnicht mehr reagiert.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

Lieber Bruce Schneier ich bedanke mich noch einmal rechtherzlich dafür, das ich dein Forum benutzen darf.
Und glaube mir, das ganz viele wichtige Personen in der Welt sich die Arbeit machen, das geschriebene auch in anderen Sprachen zu übersetzen um es zu verstehen.
Mein Weltruf ist mir absolut egal, aber dein Weltruf lieber (Bruce Schneier) wächst dadurch ganz stark ins positive (+++).

Mit besonders freundlichen Grüßen
KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

breaker68December 7, 2007 11:54 AM

Echt, es ist zum kotzen. Sucht man im Netz nach Kryptologie, findet man nur Threads mit diesem Vollpfosten und seiner Schwachsinnsweichware. Programm nenn' ich das jetzt nicht, sonst denkt nachher noch jemand, man könne es benutzen.

VB6? Junge, die 90er sind vorbei, und die "Generation NT4" schon lange nicht mehr hipp.

Typen wie der sollten es mal mit Arbeit versuchen, vielleicht mit einer Schaufel. Deren Gebrauch sollte intellektuell so grade noch zu packen sein...

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!December 20, 2007 5:34 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Du Schwachmat in den neunzigern gab es noch gar kein KRYPTO von mir und leider auch nichts vergleichbares.

KRYPTO wurde erst ab 2002 von mir entwickelt und programmiert.
Mit KRYPTO vergleichbare Software gibt es bis heute nicht in der Welt.

Die BRD ist ein Verbrecherstaat also zieht euer Geld weltweit raus aus der BRD.
Das muß ich mal wieder als Welt-Tip von (KRYPTOCHEF) persönlich mitteilen.

Die BRD begeht auch heute noch Menschenrechtsverletzungen schweren Ausmaßens.
Das ist wirklich so.

Danke an Amerika für das dauerhafte Einreise Angebot,
doch leider muß ich ablehnen, denn ich will (will für immer) nach Australien.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

Eine pünktliche Neujahrsrede möchte ich am 1.1.2008 hier veröffentlichen.

Denn die Wahrheit darf nicht vertuscht werden von der BRD !

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!December 24, 2007 7:24 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Google.de kennt mein Krypto nicht an erster Stelle in der Welt.
Na das ist dann aber ganz schön traurig, vor allem wenn man bedenkt, das google.de vorsätzlich meinen Namen mißbrauchen lässt und sich sogar geweigert hat,
geschriebenes unter meinen Namen aber nicht von mir (KRYPTOCHEF) zu entfernen.
Da kommt mir aber ein seltsamer Verdacht auf.

Ist Google.de auch kriminell ?
Immerhin verlinken Sie ohne Erlaubnis irgendwelcher Personen,
internet Adressen auch bei vorsätzlichen widerspruch der betroffenen Personen.

Auch sogenannte Blogs werden gefördert.
Blogs dienen ja fast immer zum Zwecke der Verleumdung,
sehr selten ist irgendwas wirklich eindeutig wahr,
was in solchen Blogs geschrieben steht.

Google.de verletzt ständig unerlaubt Rechte anderer Personen.

Liebes Google.de !
Mich gibt es im Internet garantiert länger als euch und ich habe auch kein Problem damit, gegen euch Strafantrag wegen (Beihilfe zur Verleumdung) im Internet zu stellen.

Google.de ist keine Weltmacht,
denn es sind Personen wie ich,
die diese Welt verändern.
Merkt euch das GUT fürs nächste mal,
und vergesst niemals,
ich bin nachtragend und sonderbar.

Übrigens EBAY hat das auch schon gelernt.
Ebay wollte KRYPTOCHEF mal verklagen,
weil KRYPTOCHEF sich absolut geweigert hat,
frei erfundene hohe EBAY Gebühren zu bezahlen.
Ebay habe ich einfach mal ausgelacht in dieser Sache.
Und jetzt habe ich Werbung von www.Geiztown.de auf meiner Homepage.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu
Meine Email:kryptochef@kryptochef.net

Frohe Weihnachten wünsche ich allen Menschen in der Welt.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Angela MerkelDecember 26, 2007 4:11 PM

Auf Ihre Neujahrsansprache bin ich schon sehr gespannt, könnten Sie mir vielleicht vorab eine Kopie schicken?

Ich bin auch bereit Lizenzgebühren für die Ideen zu bezahlen, sollte ich sie in meiner eigenen Rede aufgreifen. Stecke nämlich gerade in einer kleinen kreativen Krise und Ihr humoristisches Talent würde vielleicht die Stimmung im Volk heben.

Ich fürchte, wenn ich nichts finde um diese zwanghaften Miesmacher von der gerade beschlossenen Vorratsdatenspeicherung abzulenken, könnte eine Katastrophe geschehen!

Mit freundlichen Grüßen, Ihre

Angela Merkel
Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland

PS:
Google ist auch für uns ein Problem, aber ich bin sicher dass mein sehr geschätzter Kollege Herr Schäuble sich bald darum kümmern wird!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!December 27, 2007 7:43 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Also wenn man mich schon so korekt und konkret fragt nach der Neujahrsrede 2008
dann will ich etwas Auskunft geben.

Erst einmal bin ich nicht das Sprachrohr für die BRD oder dieser Welt.
Das ist hoffentlich auch klar.

Frau Merkel oder der Bundespräsident der BRD ist es aber ebenfalls auch nicht.
Auch nicht für NUR der BRD.

Warum ?
Nun, das deutsche Volk hat eine gewisse Anzahl von wahlberechtigten Personen.
Diese dürfen alle 4 Jahre wählen und das nennt sich Demokratie.
Ich nenne es Deomokratie !

Jetzt etwas Mathematik !
Wahlberechtigte Personen = 100%.
Von diesen wahlberechtigten Personen gehen aber ungefähr nur 60% überhaupt zur Wahl.
Das heißt also 40% gehen garnicht zur Wahl. So ist es nun mal !

Wenn man nun aber das Wahlergebnis der einzelnen Parteien addiert, hat man wieder 100%.
Diese 100% spiegeln aber nur die Personen dar,
welche gewählt haben, von den Wahlberechtigten.
Es gibt da aber auch noch wahlberechtigte die garnicht gewählt haben oder etwas falsch gemacht haben bei der Wahl, so das ihr Wahlschein, wenn überhaupt vorhanden als ungültig bewertet und als nicht gewählt deklariert wurde von den Wahlhelfern, welche auch immer einer bestimmten Partei angehören (oder auch nicht).

Wenn man nun aber alle Wähler = 100%
und alle Nichtwähler = 40% addiert
muß man eigentlich mathematisch gesehen wieder die Gesamtzahl = 100%
Wahlberechtigte erreichen.
Nun es sind aber jetzt plötzlich 140% Wahlberechtigte.
Denkt mal drüber nach, erklärt mir aber bitte nicht die Prozentrechnung.

Darum sehe ich in der Art und Weise wie Wahlen in der BRD abgehalten werden und auch ausgezählt werden einen klaren Wahlbetrug, und das verstößt ganz klar auch gegen das Grundgesetz der BRD, an dem sich ja sowieso nur gehalten wird wenn man es denn gerade mal so braucht in der Politik.

Ein Wahlbetrug ist für mich auch eine deutliche Menschenrechtsverletzung, welche ich auch bei dem (Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte) erfolglos mehrfach angezeigt habe.

Ansonsten ist noch zu schreiben, das ich mir erstmal die Neujahrsrede 2008
in der BRD im TV ansehen werde, damit ich nicht das eigentliche Thema verpasse.

Ich trinke eigentlich garkein Alkohol aber dafür brauche selbst ich ein Bier und ein Schnaps.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!January 1, 2008 4:43 PM

Neujahrsrede 2008 von KRYPTOCHEF Detlef Granzow

Das neue Jahr 2008 hat nun schon unaufhaltsam begonnen.

Die Neujahrsrede der Bundeskanzlerin Frau Merkel habe ich im TV gesehen.

Nun Frau Merkel das es in der BRD 23 Mio. Menschen gibt die freiwillige Dienste leisten,
ist eine klare Lüge.
Es gibt zwar schon Menschen in der BRD die freiwillige Dienste ableisten,
doch das sind deutlich weniger als eine Mio. Menschen.
Ich kenne die genauen Zahlen leider auch nicht aber ich kann denken.
Aber vielleicht sind es ja schon 23000 Menschen.

Ansonsten war es ja wiedermal eine schönmalerei vom allerfeinsten.

Nun gut nichts anderes wurde von der Bevölkerung der BRD erwartet,
das heißt sie haben in der Neujahrsrede nicht versagt, aber dafür in der Politik.

Tatsache ist, das die BRD den sogenannten berechtigten ALG2 (Hartz 4) Emfängern das Geld unterschlagen hat im großem Stil.
Das heißt ein ALG2 (Hartz 4) Emfänger hat in der BRD anstatt der 345 Euro pro Monat meist nur 230 Euro pro Monat zur Verfügung zum Leben.
Das aber liegt weit unter dem zulässigen Satz den die EU beschlossen hat.
Das heißt auch das hier wieder unerlaubt in kriminellster Weise EU Gelder
von der BRD unterschlagen wurden.
Eine Menschenrechtsverletzung die absolut verhindert werden muß.

Das sollte die EU auch erfahren, damit Sie sofort eingreifen kann um das zu unterbinden.

Wenn man das ermorden von Klein Kindern in der BRD verhindern will,
dann muß auch dafür gesorgt werden,
das die Eltern dieser Kindern auch genügend finanzelle Mittel zur Verfügung haben.

Doch die Bundesregierung steckt sich lieber selbst die Taschen voll.

Ja genau so sehe ich das und das geschriebene hier ist nicht NUR meine persönliche Meinung, sondern auch die Meinung vieler anderer in der BRD lebender Menschen.

Nicht nur deswegen ist die BRD ein absoluter Verbrecherstaat.

Ich rechne im Jahr 2008 in der BRD mit schwersten Auschreitungen durch die Bevölkerung.

International kann ich nur absolut empfehlen das Geld aus der BRD an den Börsen aber auch anderswo rauszuziehen um finanzelle Verluste vorzubeugen.

Die Währung Euro ist längst keine sichere Währung in der Welt und wird in regelmäßigen Abständen mit sehr hohen Beträgen von der EU gestützt
um größere Verluste an den Börsen zu vermeiden.

Die beschlossene Daten Voratsspeicherung hat die größte Verfassungsklagewelle seit bestehen der BRD ausgelöst, soweit mir bekannt ist.

Ich kenne niemanden, der das beschlossene irgendwie gut findet.
(Halt eine Deomokratie)!

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!January 6, 2008 8:15 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Liebes Beamten Pack in der BRD !

Ich warne euch dringenst davor mich persönlich zu bedrohen.
Ansonsten kann es auch gut sein, das wir (Böhse Onkelz Fans (10 Mio. geschätzt) euch mal schuldig in euren eigenen Judenknäste einsperren und die EU auch nur noch dumm schaut.

Ansonsten muß ich mal im Internet darüber schreiben,
welche kriminelle Machenschaften vom Zentralrat der Juden in Berlin ausgeht.

Eine ernstgenmeinte Frage an die Welt !
Wo wohnt Richter Hollmann aus Berlin ?
Ich habe danoch einige finanzielle Forderungen an Herrn Hollmann.
Habe Angst das der zu früh wegstirbt !
Erst bezahlen, dann ...
Sonst zahlt der Zentralrat der Juden diese Rechnung - aber garantiert.
Es sind ja NUR 2 Mio. Euro, ist eine Kleinigkeit dort.

Zur Info:
Zentralrat der Juden in Berlin.
Eine Ansammlung von fast NUR kriminellen Juden mit politischer Macht
in der BRD und auch der EU durch gestohlenes Geld von der BRD Bevölkerung.
Kein Interesse an irgendwelchen Glauben dort.

Und wer verbraucht am meisten Kokain im Bundestag ?
Böhse Onkelz Fans wissen nicht NUR das !

Gibt es geheime Atombomben in der BRD ? Euer Wissen ist gefragt !
(Wer hat Sie erfunden !)

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

CosmoJanuary 7, 2008 6:21 AM

Congratulations, Mr. Granzow. Your humouristic talent is really fascinating. Hav you ever tried political cabaret?

Ich beglückwünsche sie zu ihrem humoristischen Talent, Herr Granzow. Haben sie es schon mal mit politischem Kabarett versucht?

Someone very disturbed,,,January 17, 2008 2:56 PM

After reading a lot of Mr. Granzows posts, I believe he has taken some drugs...

Nachdem ich recht viele Posts von Herr Granzow gelesen habe, glaube ich dass er doch einige Drogen genommen hat,,,

LokomotivenuhuJanuary 17, 2008 4:22 PM

He has not only nearly no cups left in his cupboard, i think he has no cupboard at all.
Medical treatment via chainsaw recommended

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!January 21, 2008 4:51 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Die Welt Börsen spielen verückt und der deutsche DAX ist sehr weit nach unten gesunken.

In der BRD spricht man heute am Montag 21.1.2008 vom (schwarzen Montag an der Börse).

Die Währung Euro ist auch schon etwas gesunken und die EU macht sich auch schon große Sorgen und hofft auf Besserung an den Börsen.

Das ist der derzeitige Lagebericht der mir so bekannt ist,
nachzuverfolgen in fast jeder Nachrichtensendung weltweit.

Ich bin der Meinung das reicht noch lange nicht.
Ich bitte euch darum, zieht euer Geld aus deutschen Aktien,
denn die BRD ist ein absoluter Verbrecherstaat und ignoriert meine Forderung
von zwei Mio. Euro
wegen schwerster Menschenrechtsverletzungen gegen meine Person über Jahre.

Der (EUGH für Menschenrechte) hat indirekt dabei nachträglich auch noch Beihilfe geleistet indem er meine Menschenrechtsbeschwerde gegen die BRD
beim (EUGH für Menschenrechte) ablehnte.

Vielleicht hat ja die Bundeskanzlerin der BRD Frau Merkel
jetzt etwas Zeit sich um die Überweisung der zwei Mio. Euro Schadensersatz für mich
auf mein Bank Konto zu kümmern.
Bis jetzt war es schon deutlich teurer als zwei Mio. Euro für die BRD.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

Dort findet ihr das sicherste Daten Verschlüsselungs Programm der Welt
in der allerneuesten Version.

KRYPTO 3.1/2008 Professional Multi User
(Copyright by Detlef Granzow)

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Matthias WaldingenJanuary 22, 2008 2:34 PM

Werter Herr Detlef Granzow , ich zweifle die Existens ihrer Person an . Somit auch die Existens ihres Programmes das Physikalisch und Mathematisch nicht die geringste Chance hat zu Funktionieren .

Würde dieses Programm exestieren und funktionieren könnten sie immer noch unter notarieller Aufsicht eine Beweisdarstellung erbringen .

Ich hoffe wenn Sie wirklich exestieren
sich von meinem wort und text konstruktiv kritisiert fühlen .

(P.s.: die Glaubwürdigkeit ihres Programmes scheitert schon am Layout der Software und an der unseriös wirkenden Homepage)

Mit freundlichen Grüssen
M.Waldingen

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!January 22, 2008 4:50 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Ja, na klar Herr Matthias Waldingen.
Diese Texte schreibt ja auch ein Internet Geist.
Übrigens in meiner Homepage steht auch meine Tel. Nr. unter KRYPTO Bestellung.

Der (EUGH für Menschenrechte) beschäftigte sich garantiert nicht mit Internet Geistern und nicht existierenden Personen.
Mit mir hat er sich schon beschäftigt.

Ruf mich an ! Ruf mich an ! Ruf mich an !
Aber bitte nicht Du Iditiot !

Ha Ha Haaa !!!

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

Denk bitte an die deutsche Börse !
Deutsche Aktien schnell verkaufen, weil BRD Verbrecherstaat ist.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Baba von AliJanuary 24, 2008 8:29 AM

Must Du schnell gucken dass Du die ganze Geld wo Du hast bekommen von die runtergefallene Börse wo hin tust und nicht auf Bank weil die Dir ja wieder weg nimmt. Ein Frage: Wofür Du noch wollen mehr Geld wenn schon haben die ganze Geld von runtergefallene Börse? Oder Du haben Geld verschlüsselt mit viele Bit und dann die Schlüssel nix mehr da?

Baba von Ali

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!January 24, 2008 5:33 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Hab ich NiX Geld bekommen,
nicht von Börse und
NiX von BRD und
NiX von (EUGH für Menschenrechte).
Bin ich ganz schön Pleite und brauche viele Euro.

Meiner Besitz hat BRD geklaut und BRD Polizei hat mein damals neues Mountainbike (Fahhrad) veruntreut.

Meine Ex Freundin hat meine zwei Motorrad behalten und noch vieles anderes.

Meine Opel Auto auch ganz weg, weiß nicht wo geblieben ist.
Stand zuletzt in gemieteter Groß Garage.

Jetzt ich habe NUR noch KRYPTO gemacht nach drei Jahre hinter dicke Tür mit dicke Schloß mit Schlüssel nur von außen (BRD Knast).
Hab ich drei Jahre geschimpft mit BRD Justiz, war ich absolut unschuldig dort.

Jetzt du auch wissen, wie ist mir in guter deutsche Land (BRD) ergangen.
Du verstande.

Die deutsche Börse lacht Amerika jetzt aus,
keine Reaktion der BRD Regierung war fast überall zu lesen zum Thema Börse.

Ich empfehle:
Weg mit den deutschen Aktien.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Baba von AliJanuary 25, 2008 3:03 AM

Wenn Du Opel in Groß Garage stellst musst Du merken wo steht, sonst nix wiederfinden.

Wenn viele Euro brauchen dann Du doch können machen Programm. Nix für Fernsehen aber für Computer. Vielleicht ein Programm wo man tut Daten rein und kommen dann so raus das nix können gelesen werden von andere. Kannst Du nehmen Schlüssel von Opel weil brauchst ja nix mehr.

Is gut wenn Börse lache?
Weis Amerika dass deutsche Börse am lache tun ist?

Baba von Ali

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!January 27, 2008 12:16 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Im deutschen TV Sender (KABEL 1) Videotext stand kurzzeitig sinngemäß folgende Meldung.

Am kommenden Dienstag fliegt ein Asteroid im Abstand von ca: 1 1/2 Entfernung Erde zu Mond an der Erde vorbei.
Das soll sogar mit mittleren Teleskopen zu beobachten sein.
Die Größe des Asteroiden wurde auf 150 Meter bis 600 Meter eingeschätzt.
Die Bezeichnung des Asteroiden wurde (ich weiß es nicht mer ganz genau) als
2007 HT24 (oder HT42) bezeichnet.
Auf jeden Fall aber mit 2007 im (Kabel 1 Videotext).
Eine Geschwindigkeitsangabe des Asteroiden wurde nicht gemacht.

Ist das eine falsch Meldung oder doch Realität ?
Wer weiß was darüber, ich hatte selbst noch keine Zeit weitere Infos zu bekommen.

Ist deshalb die Weltbörse weit nach unten gefallen, oder war es NUR der ominöse KRYPTOCHEF.
Das der französiche Börsen Broker diesen Börsen Crash auslöste, glaube ich nun garnicht.
Vielmehr glaube ich, das wiedermal ein Opfer gebraucht wurde.

Trotzdem:
Wegg mit deutschen Aktien,
bis Bundeskanzlerin Frau Merkel endlich die von mir geforderten 2 Mio. Euro
auf mein Konto überweist,
wegen schwerer Menschenrechtsverletzungen der BRD Justiz gegen meine Person über Jahre.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!January 27, 2008 7:11 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Da mecker ich über Google.de doch heute hat mich Google.de interessant verlinkt.
Suchbegriff war gewesen:

Arschlecken Rasieren 3,50 Euro

Und ich landete auf einer Gothic Seite und genau da wollte ich auch hin.
Ja so ist es !

Meine Homepage für die abtrünnigen dieser Welt:http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!January 29, 2008 2:39 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Der Asteroid ist wohl dicht an der Erde vorbei geflogen.
Na da haben wir ja nochmal Glück gehabt.

Der DAX an der Börse ist leicht gestiegen.
Darum bin ich doch etwas entäuscht.
Ich schreibe:
Verkauft deutsche Aktien und kauft deutsche Aktien NIE wieder ein,
bis Bundeskanzlerin Frau Merkel die von mir geforderten 2 Mio. Euro Entschädigung für Menschenrechts Verletzungen gegen meine Person über Jahre zahlt auf mein Bank Konto.

Ich schreibe es so oft um der Welt auch klar zu machen, das ich NIEMALS darauf verzichten werde, und vielleicht damit eine neue Organisation gründe,
die Menschenrechtsverletzungen verfolgt und weltweit bekannt macht.
Also das tue wo für auch der (EUGH für Menschenrechte) eigentlich auch da ist.

Entschädigungen für Menschenrechte gab es dort oft NUR für Angehörige von Leichen,
na die eigentlichen Opfer (Leichen) haben ja nun garnichts mehr davon.
Man könnte denken die sind da ein bischen ganz stark voll doof.
Oder habe ich damit unrecht ?
Das ist ganz und gar komplett absolut ausgeschlossen.
Schreibt eure Meinungen dazu um auch gewissen politischen und ethischen Druck auf den (EUGH für Menschenrechte) auszuüben.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Der PraesidentJanuary 30, 2008 4:32 AM

Hat sich die Welt schon für Deine Forderung interessiert?

Hat sich die Welt schon für Dich interessiert?

Weiss die Welt dass es Dich gibt?

Der Praesident

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!January 30, 2008 5:27 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Zu 1: Ja (Yes)
Zu 2: Ja (Yes)
Zu 3: Ja (Yes)
Mich kennt sogar das Personal der NASA und auch die Besatzung der ISS.

Aber der wahre Mythos, das KRYPTO unknackbar ist, ist eigentlich auch für die Mythbuster ein richtiges Thema.
Es fehlen der Zeit noch die Computer Mythbuster.
Eine Idee von KRYPTOCHEF.

Trotzdem nicht vergessen:
Der DAX ist heute NUR um 17 Punkte gesunken, das reicht nicht, gibt euch doch mal ein bischen mehr Mühe an der deutschen Börse.
Mein Börsen Tip: Verkauft deutsche Aktien ganz schnell und verdient dabei auch noch etwas.

Meine Homepage:http://www.kryptochef.eu

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

VistasilFebruary 1, 2008 1:25 PM

@Matthias Waldingen:

Ruf ihn einfach mal an, das hab ich auch getan (24h erreichbar, das nenn ich Service!).

Dann erklärt er dir das mit den 256 Bits persönlich(TM). Aber lass dich nicht zurückverfolgen, sonst kommt er und verhaut dich *muhaha*

Ich sage mal diplomatisch so, man kann dem Detlef vieles vorwerfen aber ein Fake ist er nicht...

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!February 1, 2008 3:19 PM

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Ich glaube die Bundeskanzlerin der BRD Frau Merkel
kennt mich garnicht.

Ansonsten hätte sie nach logischen Gesichtspunkten ja bestimmt schon mal auf meine
2 Mio.Euro Forderung gegen die BRD reagiert.
Das hat Sie aber leider immer noch nicht getan, obwohl sie es,
so finde ich es zumindest zur Chefsache erklären sollte.

Ich bin auch mit Ratenzahlungen der BRD einverstanden,
denn zur Zeit sieht es nicht so gut aus mit dem deutschen Börsen DAX.

Meine Homepage für die Bundeskanzlerin der BRD Frau Merkel:http://www.kryptochef.eu

Bitte benutzen Sie Frau Merkel meine KRYPTO Bestell Email Adresse
zwecks Kommunikation mit mir.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)!

Der SeherFebruary 4, 2008 5:08 AM

Ich hab da ma im Laden geguckt. Und da gabs Bits immer nur zu 20 Stück. Deshalb kann es gar nicht 256 Bits geben, auch nicht in ein Komputer. Es sind als 240 oder 260. Wer das nicht sieht hat alles nicht verstanden.

Der Seher

VistasilFebruary 4, 2008 5:35 AM

Also in meinem Supermarkt gibt es die Bits auch im 6er Pack. Wohl ein Relikt aus PDP11-Zeiten :)

Der SeherFebruary 4, 2008 9:00 AM

Aber das werden doch auch nie 256. Ich glaube echt, die 256 Bit Verschlüsseleung geht gar nicht mit Bits.

Der Seher

Comments on this entry have been closed.

Photo of Bruce Schneier by Per Ervland.

Schneier on Security is a personal website. Opinions expressed are not necessarily those of Co3 Systems, Inc..